Lutz Köhler
Vorsitzender & Fraktionsvorsitzender der CDU Weiterstadt, Kreistagsfraktionsvors.
Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, dass Sie die Hompage der Weiterstädter CDU besuchen.

Sie finden hier Informationen rund um die Arbeit der Weiterstädter Union und die Personen die sich hier vor Ort für christdemokratische Politik einsetzen. Wir verstehen unsere Politik als Arbeit für und mit den Bürgerinnen und Bürgern dieser Stadt.

Falls Sie Anregungen, Beschwerden oder Interesse daran haben, bei uns mitzuwirken, sind Sie herzlich eingeladen, sich mit mir in Verbindung zu setzen. Gern können Sie an einer unserer nächsten Sitzungen teilnehmen, um uns und unsere Arbeit näher kennen zu lernen. Politik lebt schließlich vom mitmachen.


Ihr
Lutz Köhler
 



 
23.05.2016
Anlässlich des Landesparteitages der FDP Hessen sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz: „Die FDP hat ihre Rolle als Oppositionspartei in Hessen offensichtlich noch nicht gefunden. Auf der einen Seite überziehen die Freien Demokraten mit Aussagen immer wieder gerne, auf der anderen Seite kritisieren sie heute Maßnahmen, die sie mit der CDU noch gemeinsam in Regierungsverantwortung beschlossen haben. Erinnern möchte ich in diesem Zusammenhang beispielhaft an die Abkehr von den gemeinsamen Beschlüssen des Energiegipfels. Ein klarer Kurs im Interesse der Menschen unseres Landes sieht anders aus!“

04.05.2016
Der Beschluss ist im Zusammenhang zu sehen mit der Vereinbarung, dass die Türkei die illegale Ausreise von Flüchtlingen nach Griechenland unterbindet. Durch diese Vereinbarung, dass aufgegriffene Flüchtlinge in die Türkei zurücküberstellt werden, ist das Geschäftsmodell der Schleuser zum Erliegen gekommen. Es erreichen kaum mehr Flüchtlinge die griechischen Inseln. In dem Zusammenhang ist folgendes wichtig: bis zum vorgesehenen Inkrafttreten ab Juli muss die Türkei die noch fehlenden Bedingungen erfüllen. Auch ansonsten besteht kein Anlass zur Beunruhigung:

29.04.2016
„Als CDU stehen wir an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir kämpfen aber auch weiterhin für diejenigen, die bisher noch nicht in Beschäftigung sind. Die Regierungskoalition unter Führung von Ministerpräsident Volker Bouffier wird sich deshalb auch weiterhin dafür einsetzen, dass Hessen einer der dynamischsten und innovativsten Wirtschaftstandorte in Deutschland bleibt. Menschen, die ihre wirtschaftlichen Ideen verfolgen und umsetzen wollen, brauchen verlässliche Rahmenbedingungen, bei Genehmigungen durch Behörden, bei Breitbandanschlüssen, Straßen oder bei Fragen der Förderung des Unternehmens. Nur so können sie im Vertrauen auf die Zukunft investieren, Arbeitsplätze sichern und schaffen“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, anlässlich des „Tages der Arbeit“ am 1. Mai.

27.04.2016
Bundesverkehrswegeplan 2030
Sie wollen nicht, dass demnächst der Güterverkehr in einer neuen Trasse durch Weiterstadt rauscht? Dann nutzen Sie die Möglichkeit zur Abgabe einer Stellungnahme beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und zeigen Sie klare Kante! Denn Weiterstadt geht uns alle an!

Wenn Sie auf hierauf klicken, können sie direkt online eine Stellungnahme beim Bundesverkehrsministerium abgeben.

 

weiter

21.04.2016
„Bonn – auf den Spuren unserer Demokratie“
Der diesjährige Ausflug des CDU-Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg führt am Samstag, den 2. Juli 2016 in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Die erste Station des Ausflugs wird das „Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland“ sein. Der chronologisch aufgebaute Ausstellungsrundgang vermittelt die Zeitgeschichte Deutschlands anschaulich und erlebnisorientiert. Zahlreiche Exponate, Dokumente, Fotos und Filme wecken Erinnerungen und veranschaulichen historische und politische Zusammenhänge. Die jüngste Vergangenheit Deutschlands, vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart im internationalen Kontext, wird umfassend dargestellt. Nach dem spannenden Museumsbesuch werden die Teilnehmer auf dem „Weg der Demokratie“ wandeln und die zeithistorischen bedeutenden Orte des ehemaligen Regierungsviertels erkunden. Die kleine Stadtrundfahrt, die die Reisegruppe außerdem noch an weiteren schönen und wichtigen Sehenswürdigkeiten Bonns vorbeiführen wird, endet am Marktplatz vor dem Bonner Münster und dem Rathaus. Hier steht es jedem Teilnehmer frei, eine Stunde lang auf eigene Faust die schönsten Ecken der Bonner Innenstadt zu entdecken.

21.04.2016
„Viele Menschen sind bereit, populistischen und sogar extremistischen Parteien ihre Stimme zu geben“, stellte der CDU-Landtagsabgeordnete und Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, heute in der Plenardebatte im Landtag fest. „Das macht uns nachdenklich. Unsere Schlussfolgerung kann aber nicht sein, Wählerinnen und Wähler zu beschimpfen. Es wäre falsch, all diejenigen pauschal in die extremistische Ecke zu stellen, die sich Sorgen um unser Land machen“, so Pentz weiter. Vieles von dem, was populistische und extremistische Parteien aufgriffen, knüpfe an wirkliche Probleme an, die nicht verharmlost werden dürften. Pentz zeigte sich besorgt, dass die Gesellschaft auseinanderdrifte. „Uns geht es um den Zusammenhalt der Gesellschaft. Wir müssen das Vertrauen der Menschen in die Handlungsfähigkeit des Staates stärken“, so Pentz.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.30 sec. | 24643 Besucher